Back to top

Geschichte

Cascada Expediciones wurde 1991 von den Studienfeunden Javier Lopez, Yerko Ivelic und Nani Astorga gegründet, die Tourismus und Ingenieurwesen studierten. Anschliessend wollten sie ein einzigartiges Unternehmen ins Leben rufen, um ihren Kunden durch spannende und naturintensive Abenteuer das Beste von Chile zu zeigen. Die Mission war ein voller Erfolg und im Jahr 2016 feierte Cascada stolz 25 Jahre, in denen wunderbare und unvergessene Erinnerungen für viele Kunden geschaffen wurden.

Cascadas Stolz und Freude ist das EcoCamp Patagonien, ein preisgekröntes und von vielen Kritikern gelobtes, ökologisch nachhaltiges Hotel im Herzen des Nationalparks Torres del Paine. Erstmals im Jahr 2001 eröffnet und bestehend aus umweltfreundlichen und vollständig nachhaltigen geodätischen Kuppeln, war das EcoCamp weltweit das erste Hotel seiner Art. Seitdem ist es zu einem der Branchenführer in der ökologisch nachhaltigen Hotelbranche geworden. Weiterhin hat es zur Eröffnung von acht anderen ähnlichen Hotels weltweit angeregt. Das EcoCamp ist nicht nur ein angenehmer Ort der Erholung im Park, in dem die Besucher in die Natur eintauchen können und trotzdem moderne Bequemlichkeiten und köstliche Gerichte genießen können, sondern bietet auch spannende und abwechslungsreiche Ausflugsmöglichkeiten für jeden!

Media Folder: